Ambulante Versorgung/Arztpraxen/MVZ

Die ambulante Versorgung erfordert höchste Hygienestandards

Hygiene spielt eine entscheidende Rolle in der ambulanten Versorgung, sei es bei ambulanten Operationen oder in der Versorgung von kleinen und großen Wunden. Durch einfache Maßnahmen können Krankheitserreger effektiv bekämpft und Patient:innen, Ärzt:innen und Mitarbeitende vor Infektionen geschützt werden.

Sicherheit für Personal und Patient:innen

Qualität und Hygiene in der ambulanten Versorgung

Die Durchführung von ambulanten Operationen sowie die postoperative Versorgung erfordert ein Höchstmaß an Hygiene
und stellt Arztpraxen, MVZ, ambulante OP-Zentren und Homecare-Unternehmen vor große Herausforderungen. Infektionsprävention und die Verhinderung von nosokomialen Infektionen sind schon seit vielen Jahren im Fokus und haben während der COVID-19 Pandemie eine noch größere Bedeutung erlangt.

Sterile Medizinprodukte zum Einmalgebrauch tragen aktiv dazu bei,
das Risiko einer Ansteckung für medizinisches Fachpersonal und Patient:innen zu senken.

Wirtschaftlich

Zeit und Kosten sparen in der Arztpraxis

Mit sterilen Einmalprodukten minimieren Sie effizient Ausgaben, Risiko und Aufwand. Der zeit- und kostenaufwendige Prozess der Aufbereitung entfällt, dadurch beschleunigen und optimieren Sie Ihre Abläufe. Ihre Mitarbeitenden werden entlastet und gewinnen neue Kapazitäten. Zeitintensive Tätigkeiten wie das Prüfen, Warten und Reparieren von Mehrweginstrumenten gehören der Vergangenheit an. Dokumentieren, Verpacken und Sterilisieren ist nicht mehr nötig.

Einfach

Schnelle Vorbereitung ambulanter Operationen und Behandlungen

Der Praxisalltag ist durch ständig wechselnde, komplexe Aufgaben und Arbeitssituationen geprägt: wartende Patient:innen, ständiges Telefonklingeln, Terminvergabe, Patientenbetreuung, Laboruntersuchungen, Organisation und Dokumentation – alles will beinahe gleichzeitig erledigt werden. Praktische und zeitsparende Medizinprodukte reduzieren den Aufwand für die Bereitstellung der benötigten Medizinprodukte und die abschließende Dokumentation wird deutlich erleichtert. Mit einem Handgriff ist alles für eine sichere Patientenbehandlung vorhanden.

Sicher

Die Aufbereitung stellt Arztpraxen vor Herausforderungen

Der Gesetzgeber stellt in Medizinproduktedurchführungsgesetz und Medizinprodukteverordnung klare Anforderungen an die Aufbereitung von Medizinprodukten. Denn: Kontaminierte Medizinprodukte können Infektionen auslösen und weitergeben. Arztpraxen, MVZ und ambulante OP-Zentren müssen beim Aufbereiten von Medizinprodukten zahlreiche Gesetze, Verordnungen, Richtlinien und Empfehlungen beachten. Eine intensive Schulung des Praxispersonals ist notwendig. Das kostet Zeit, Geld und Nerven. Beim Kauf von sterilen Medizinprodukten liegt die Haftung beim Hersteller, nicht bei der Arztpraxis.

einfach einmalig aufgestellt 

Mehr Effizienz in der Arztpraxis, mehr Zeit für Patient:innen

Mit sterilen Medizinprodukten von Fuhrmann entscheiden Sie sich für eine optimale Versorgungsqualität. Sofort einsatzbereit, leicht zu nutzen, jederzeit steril und funktionsfähig – so helfen Ihnen unsere Einmalinstrumente und OP- und Pflege-Sets, Ihre täglichen Aufgaben und Behandlungen hygienisch einwandfrei und komfortabel durchzuführen. Anstatt aufwendiger Wiederaufbereitung und Dokumentation können Sie sich auf das konzentrieren, was Ihnen am Herzen liegt: eine zuverlässige Patientenversorgung.

Vorteile von sterilen Medizinprodukten für die ambulante Versorgung:

Zeit und Kosten
sparen durch Entfall der Wiederaufbereitung

Schnelle Vorbereitung
von OPs und Behandlungen

Sterile Sicherheit
von bis zu 5 Jahren

Die Haftung für
sterile Medizinprodukte
liegt beim Hersteller

Einfache Nutzung
für mehr Sicherheit
auch bei Personal-Fluktuation

Was uns auszeichnet

Ihr zuverlässiger Partner

  • Hohe Versorgungssicherheit durch eigene Produktionsstätten in Europa

  • Inhabergeführter deutscher Mittelstand

  • TÜV NORD CERT GmbH als zukunftssicherer Partner für MDR Zertifizierung

  • Bewährte und sichere Produkte

„Unsere Kunden schätzen an uns, dass wir ihnen mit schnellen und flexiblen Lösungen jederzeit zur Seite stehen. Wir gehen gerne auf individuelle Anforderungen ein und entwickeln maßgeschneiderte Lösungen.“

Arndt Fuhrmann, Geschäftsführer

Wirtschaftlich, einfach, sicher

Unsere Lösungen für den niedergelassenen Bereich

blank

OP- und Pflege-Sets

MEINSET – sterile Sets für Praxis, Pflege und ambulante Operationen. Jedes Set enthält alle Einmalprodukte für eine spezielle Behandlung.

Fuhrmann Medizinprodukte: Sterile Einweginstrumente

Einmalinstrumente

Wirtschaftlich, einfach, sicher – mit sterilen Einmalinstrumenten arbeiten Sie hygienisch sicher.
Insbesondere in der ambulanten Versorgung!

blank

Sprechstundenbedarf

Verbandstoffe und Binden von Fuhrmann: bewährte Qualität und zertifizierte Sicherheit für das klassische Wundmanagement in Arztpraxen.

Finden Sie die beste Lösung

Unser digitales Serviceangebot für Sie

MEINSET
Finder

Suchen Sie ein spezielles OP- oder Pflege-Set?
Hier finden Sie zahlreiche Sets, die bereits erfolgreich in der stationären und ambulanten Versorgung im Einsatz sind.
Einfach nach Fachbereich und Anwendungszweck filtern und das passende Set finden!

Händler-
suche

Wo können Sie Produkte von Fuhrmann kaufen? Hier finden Sie Fachhändler für:

  • Niedergelassene Praxen
  • MVZ (Medizinische Versorgungszentren)
  • Ambulante OP-Zentren
  • Pflegeeinrichtungen
  • Ambulante Pflegedienste

Instrumente
Kalkulator

Nutzen Sie aktuell Mehrweginstrumente und bereiten Sie diese selbst auf?
Berechnen Sie hier das Einsparpotential beim Umstieg von Mehrweg- auf Einweginstrumente.

SIe haben Fragen?

Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner
oder Ihre persönliche Ansprechpartnerin

blank

Daniel Seiberl
Vertriebsleitung ambulanter Markt, Industriekunden, Handel und Export

blank

Snjezana Holinski
Key-Account Fachhandel,
Ambulante Versorgung

blank

Ann-Christin Kron
Key-Account Fachhandel,
Ambulante Versorgung

blank

Nancy-Verena Becker
Key-Account Fachhandel,
Ambulante Versorgung

Setpacker & Export

PLZ-Gebiet 4 – 6

PLZ-Gebiet 7 bis 9 + 0

PLZ-Gebiet 1 – 3

blank

Viktor Klein
Key-Account

blank

Oksana Knaub
Vertriebsinnendienst

Foto Mitarbeiter

Aileen Spanier
Vertriebsinnendienst

blank

Sabina Preißner
Vertriebsinnendienst

Systempartner

Setpacker & Export

PLZ-Gebiet 0 bis 3 + 7 bis 9

PLZ-Gebiet 4 bis 6, 7 bis 9 + 0

blank

Daniel Seiberl
Vertriebsleitung ambulanter Markt, Industriekunden, Handel und Export
Setpacker & Export & PLZ-Gebiet 5 + 6

blank

Ann-Christin Kron
Key-Account Manager Fachhandel /Ambulante Versorgung
PLZ-Gebiet 7 bis 9 + 0

blank

Snjezana Holinski
Key-Account Manager Fachhandel /Ambulante Versorgung
PLZ-Gebiet 4 – 6

blank

Nancy-Verena Becker
Key-Account Manager Fachhandel /Ambulante Versorgung

blank

Viktor Klein
Key-Account Manager
Systempartner

blank

Sabina Preißner
Vertriebsinnendienst

SIe haben Fragen?

Nutzen Sie für eine allgemeine Anfrage das folgende Formular